2057 / Klebb statt Molocko

Im ersten Take hab ich die Einstellungen der Aufnahmemaschine zerschossen, sorry! Ansonsten gehts um kleine Pillemänner und lange Hoden, mal wieder neuen Lego-Kram von dem ich trotz Herumbau gar nicht weiß wohin damit, zwischendurch hereingekaufte Hafersuppe und Cornflakes und der gemaulte Motorradfahrer, der hoffentlich nachts an unserem Fenster vorbeifuhr.

3 Antworten auf „2057 / Klebb statt Molocko“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.