2027 / Politisch (in)korrekt

Essen vergessen aber Döner gefressen, durchgeimpft aber trotzdem getestet worden und wie behindert muss man sein um zu fragen, ob andere behindert sind?

3 Antworten auf „2027 / Politisch (in)korrekt“

Ich war heute bei McDonald’s am Düsseldorfer Flughafen. Aufgrund der Preise dort sollte der Cashflow für die nächsten Wochen erstmal wieder korrigiert sein.

Großartige Folge, Beste 2021. Ich hab im Job täglich mit Political Correctness zu tun und bin durchaus der Meinung, das es lohnt, auf Sprache zu achten. Aber eben auch nur da, wo sich dadurch was ändert. Insofern ist deine Sichtweise echt mal erfrischend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.